Tuning für Ducati 748 2016-10-23T17:17:06+00:00

Tuning für Ducati 748

     Eine Ducati 748 Abstimmaktion Ende März 2006
  • Diese 748 mit verbautem 860 ccm Hubraumkit und „Spezialchip“ aus USA wurde zu uns gebracht, um mit einem zu verbauendem Powercommander III USB und einem individuell anzufertigendem Mapping den mehr als mangelhaften Motorlauf „in Ordnung bringen“. So der Kunde!
  • Die Eingangsleistungsmessungen zeigten bescheidene 91,03 PS und 70,01 Nm am Hinterrad und ein katastrophales Abgasverhalten, d.h., ab 5.000 U/min bis ca. 8.600 U/min war der Lambdawert fetter als 10 : 1 (Wir haben großen Respekt vor der Zündanlage, die diese massive Spritmengen, wenn auch nur bedingt, zündete!)
  • Erst ab 3.000 U/min. konnte überhaupt gemessen werden, bei dieser Drehzahl war der Lambdawert im Bereich von 15 : 1, d.h., hoffnungslos zu mager!
  • Bitte beachten Sie hierzu das folgende, zweite Diagramm!

     Anmerkung!

  • Optimal laufen 748/916 Motoren, je nach Motorkonfiguration und Spritsorte, bei Lambdawerten von 12.8 : 1 bis etwa 13.2 : 1
  • Der jeweilige Optimalwert muss durch Testmessungen vorab ermittelt werden.
 

     Nach getaner, individueller Abstimmung konnten wir folgende Messergebnisse registrieren:

  • + 12,91 PS maximal mehr Leistung, am Hinterrad gemessen
  • + 11,5 Nm maximal mehr Drehmoment, am Hinterrad gemessen

     Die PS-Messdaten (bei 100% Drosselklappenöffnung am Hinterrad gemessen):

  • 3.000 U/min. vorher 9,95 PS zu nachher 22,28 PS, ergibt eine Mehrleistung von 12,33 PS
  • 4.000 U/min. vorher 34,17 PS zu nachher 38,50 PS, ergibt eine Mehrleistung von 4,33 PS
  • 5.000 U/min. vorher 40,06 PS zu nachher 45,52 PS, ergibt eine Mehrleistung von 5,46 PS
  • 6.000 U/min. vorher 52,36 PS zu nachher 61,62 PS, ergibt eine Mehrleistung von 9,26 PS
  • 7.000 U/min. vorher 68,45 PS zu nachher 79,79 PS, ergibt eine Mehrleistung von 12,58 PS
  • 8.000 U/min. vorher 78,21 PS zu nachher 90,79 PS, ergibt eine Mehrleistung von 12,58 PS
  • 9.000 U/min. vorher 88,34 PS zu nachher 101,36 PS, ergibt eine Mehrleistung von 13,02 PS
  • 10.000 U/min. vorher 90,91 PS zu nachher 103,53 PS, ergibt eine Mehrleistung von 12,62 PS
  • 10.600 U/min. vorher 91,05 PS zu nachher 102,66 PS, ergibt eine Mehrleistung von 11,61 PS

     Die Nm-Messdaten (bei 100% Drosselklappenöffnung am Hinterrad gemessen):

  • 3.000 U/min. vorher 23,28 Nm zu nachher 52,16 Nm, ergibt ein Plus von 28,28 Nm
  • 4.000 U/min. vorher 59,99 Nm zu nachher 63,93 Nm, ergibt ein Plus von 3,94 Nm
  • 5.000 U/min. vorher 56,27 Nm zu nachher 72,13 Nm, ergibt ein Plus von 15,86 Nm
  • 6.000 U/min. vorher 61,30 Nm zu nachher 72,13 Nm, ergibt ein Plus von 10,83 Nm
  • 7.000 U/min. vorher 68,68 Nm zu nachher 80,06 Nm, ergibt ein Plus von 11,38 Nm
  • 8.000 U/min. vorher 68,66 Nm zu nachher 79,71 Nm, ergibt ein Plus von 11,05 Nm
  • 9.000 U/min. vorher 68,94 Nm zu nachher 79,10 Nm, ergibt ein Plus von 10,16 Nm
  • 10.000 U/min. vorher 63,85 Nm zu nachher 72,71 Nm, ergibt ein Plus von 8,86 Nm
  • 10.600 U/min. vorher 60,33 Nm zu nachher 68,02 Nm, ergibt ein Plus von 7,69 Nm

     Zusätzlich ist noch festzustellen:

  • 1. Die Gasannahme in allen Drehzahlbereichen und Laststellungen ist sehr gut!
  • 2. Die neuen Leistungs- und Drehmomentkurven liegen im gesamten Drehzahlbereich über der alten Leistungswerten!
  • 3. Der Benzinverbrauch ging drastisch zurück!
  • 4. Unverbrannte Benzinmengen, die ansonsten an den Zylinderwandungen kondensieren, in die Ölwanne gelangen und das Motoröl verdünnen, gibt es nicht mehr!
  • 5. Extreme Hitzebelastungen für Kolben und Zylinderkopf/Ventile durch Magerlauf gibt es auch nicht mehr!

     


Sind bei solchen Fakten etwa € 800.- bis € 900.- für die komplette Aktion inkl. PowerCommander falsch investiert?

 

Die Leistungsdiagramme hierzu: Ducati 748 mit Hubraumkit 91,03 PS zu 103,94 PS

ducati_748_mit_hubraumkit_91.03_ps_zu_103.94_ps_am_hinterrad


Ducati 748 mit Hubraumkit -mit Abgaskurve wie angeliefert!

 ducati_748_mit_hubraumkit_abgaskurve_wie_angeliefert
 

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass verbaute und verwendete Tuning-Bauteile oder vorgenommene Tuning-Arbeiten ohne
TÜV-Gutachten / EG-ABE zum Erlöschen der Betriebserlaubnis des KFZ führen.